Testpflicht

01.06.2021 | Übersicht

Die Teilnahme am Präsenzunterricht (und der Notbetreuung) ist nur mit negativem Testergebnis, welches nicht älter als 72 Stunden ist, möglich.

Im Unterricht werden von Montag und Mittwoch Selbsttests unter Anleitung der Lehrkräfte durchgeführt. 
Die Durchführung kann nur mit unterschriebener Einwilligungserklärung erfolgen. Alternativ können Ergebnisse von Bürgertests vorgelegt werden.

Unter MEHR finden Sie die Einwillgungserklärung und weitere Informationen.

Dateien siehe unten!